MenuSuche
14.11.2021

GC Meets Curling

Die Grasshopper Sektion Curling lud am Samstag, den 13. November 2021, zu einem sektionenübergreifenden Anlass ein. Zum Plauschturnier mit anschliessendem Apéro hatten sich Teams aus verschiedenen Sektionen gemeldet. Während die Sektionen Eishockey und Squash mit je einem Team antraten, waren die Sektionen Handball und Rugby mit je zwei Teams vertreten. Den Rekord an Teilnehmergruppen hatten allerdings - wenn auch zusammengerechnet - die beiden Tennis Sektionen zu verzeichnen: ganze vier Gruppen - Tennis Couvert, Tennis Ouvert Comtesse, Tennis Escher von Burg und Tennis Weckherlin - waren angemeldet! Da das Team Weckherlin sich leider gezwungen sah, kurzfristig abzusagen, blieben deren noch drei. Nach der Anprobe adäquater Curlingschuhe und einigen Anweisungen der Gastgeber durften Neulinge und Fortgeschrittene zur Einführung aufs Eis. Danach wurde von 11.00 bis 17.00 Uhr mit Konzentration, Wetteifer und guter Laune gecurlt. Meist gelang - wenn auch nicht immer technisch perfekt - das Abspielen und Curlen der Steine. Nicht selten erreichten diese gar das angestrebte Ziel. Nach dem Wettkampf liess ein geselliger Apéro den Anlass ausklingen.